Über das Therapiezentrum im Park

Das Therapiezentrum im Park in Ziegelbrücke öffnete seine Tore im April 2001. Es zeichnet sich aus durch folgende Punkte:

  • Ausgewogene Therapierichtungen wie Chinesische Medizin, Homöopathie, Gesundheitsmassagen,  Augenakupunktur, energetische Behandlungen, astrologische Beratung, Ernährungsberatung, Colon-Hydrotherapie, Yoga, Qi Gong, Meditation, Ergotherapie
  • Rollstuhlgängig mit moderner Infrastruktur, Bistro, Duschen, Garderoben und genügend Parkplätzen
  • Verkehrsgünstige Lage, mitten in einem grossen Park, 10 Gehminuten vom S-Bahnhof Ziegelbrücke
  • Wunderschöner, sehr stilvoller Gruppenraum mit einmaliger Ambience für: Kurse, Seminare, Tagungen, Schulungen, Vorträge oder Konzerte (siehe unter "Aktuelles" ; - "Vermietung")
  • Immer wieder wechselnde Kunstausstellungen